Der Verein Christliche Geschäftsleute Schweiz (CGS) publiziert im Einkaufsführer Firmenadressen, deren Leiter oder Kontaktpersonen sich zum Glauben an Jesus Christus bekennen.

Der Einkaufsführer ist sowohl für Konsumenten als auch für Unternehmer ein nützliches Arbeitsinstrument, wenn es darum geht, Erstkontakte zu zukünftigen Partnern aufzubauen.

 

Finden Sie Firmen und Kontakte in Ihrer Region.

Direkt zur Online-Suche

  • Eintrag im Einkaufsführer (Auflage 10'000 Ex.)
  • Eintrag im Internet mit eigenem Account
  • Im Einkaufsführer inserieren
  • Bannerwerbung auf der CGS-Webseite
  • Apéro-Anlässe zum Kontakte knüpfen
  • Mit eigenem Betrieb zum Apéro einladen

 

Sie bestellen wir liefern!

Gratis Einkaufsführer bestellen

Werbung

Bei einer Mitgliedschaft erscheint Ihr Adresseintrag im Einkaufsführer, sowie auf diversen Webplattformen (CGS-Web, Livenet.ch und Christianleader.net).
Als CGS-Mitglied verstärken Sie Ihre Präsenz mit einem Inserat in der Nähe Ihres Firmeneintrages!

Mit Ihrem Logo unter der Adresse werden Sie von Ihren Kunden für Fr. 49.– sofort gefunden.

Weiter zur Anmeldung

Ein Banner kostet für Sie als Mitglied Fr. 1.– pro Tag oder Fr. 365.– jährlich.

Wir schalten statische Banner im gif oder jpg Dateiformat, 300 Pixel Breite und 120 Pixel Höhe, max. Bildumfang 30 KB. Ihr Angebot erscheint rotierend mit anderen Bannern auf fast allen Seiten. Beim Anklicken des Banners durch den User kann eine gewünschte Internetadresse aufgerufen werden. Falls Sie noch kein eigenes Banner besitzen, können Sie eine Grafik- oder Webdesign-Firma dazu beauftragen.

Wir wollen gute Kontakte pflegen. Damit dies auch praktisch geschieht, organisieren wir Apérotreffen in Ihrer Region. Ein Betriebsrundgang hinterlässt markantere Spuren als die einfache Geschäftskarte.

Der Gastgeberbetrieb präsentiert sein Unternehmen. Nach einem Segensgebet bleibt Zeit für den Apéro und fürs Networking.

In der deutschen Schweiz finden die Treffen in der Regel über den Mittag von 12 bis 13:30 Uhr statt. Einige Gebiete haben ihren festen Wochentag. Im Kanton Bern ist es der Dienstag und in der Romandie der Donnerstag. In den Kantonen Zürich, Schwyz und Schaffhausen werden die Tage und Zeiten individuell mit dem Anbieter geplant.

Haben Sie besondere Anliegen, oder stehen Sie in einer schwierigen Situation?

Wir treffen uns wöchentlich zum Gebet. Gerne können Sie uns Ihr Anliegen schildern – wir beten gerne konkret dafür.